NEWSLETTER 10/2022
  1. Die Berechnung und die Verwendung des Steuerguthabens für den Ankauf von Strom und Erdgas für Unternehmen
  2. Die Verlängerung des Termins für die Aufwertung von Grundstücken/Beteiligungen
Download
NEWSLETTER 09/2022
  1. Die Einkommensteuererklärung Modell “REDDITI PF 2022” / 730 – Anfrage der notwendigen Unterlagen
Download
NEWSLETTER 08/2022
  1. Die Neuerungen des sogenannten „DL Ucraina“ - Gesetzesdekret Nr. 21/2022
  2. Die Steuerbegünstigungen für Ausgaben an Gebäuden: der Aufschub der Meldung des Rabatts in der Rechnung oder der Abtretung des Steuerguthabens an Dritte
  3. Die Verpflichtung der Eintragung in ein eigenes Register von Fahrzeugen mit ausländischem Nummernschild
Download
NEWSLETTER 07/2022
  1. Die steuerliche Aufwertung von Beteiligungen und Grundstücken
  2. Die aktuelle Bargeldgrenze
  3. Die Terminverlängerung vom 30.06.2022 auf den 31.12.2022 für die Durchführung von Investitionen in neue „allgemeine“ Anlagegüter und Anlagegüter „Industrie 4.0“
  4. Die Überprüfung der eigenen, zertifizierten E-Mail-Adresse
  5. Die Terminverlängerung für die Inanspruchnahme der steuerlichen Begünstigung für den Ankauf der Erstwohnung
Download
NEWSLETTER 06/2022
  1. Die Einzahlung der jährlichen Vidimationsgebühr innerhalb 16.03.20221. Die Einzahlung der jährlichen Vidimationsgebühr innerhalb 16.03.20222
  2. Die Vormerkung des Steuerguthabens auf Werbeausgaben innerhalb 31.03.2022
Download
NEWSLETTER 05/2022
  1. Mitteilung in eigener Sache: Prof. Luca Sabbi verstärkt unser Team im Bereich Steuerprüfungen & Steuerstreitigkeiten
  2. Keine IMU-Befreiung (GIS – Befreiung) für Ehegatten, die nicht rechtliche getrennt sind und in zwei verschiedenen Gemeinden wohnen
  3. Wichtige steuerliche Neuerungen des Hilfsdekrets „Sostegni-ter“
Download
NEWSLETTER 04/2022
  1. Der Ausdruck der obligatorischen Buchhaltungsregister
  2. Die Aufbewahrung der Buchhaltungsunterlagen
  3. Die Übermittlung der Ausgaben für die Gesundheit an das System der Gesundheitskarte
Download
NEWSLETTER 03/2022
  1. Die Abfassung und die Abgabe der “Einheitlichen Bescheinigung 2022” in ordentlicher und/oder vereinfachter Form sowie des Modells 770/2022
Download
NEWSLETTER 02/2022
  1. Die MwSt.-Jahreserklärung 2022 betreffend das Steuerjahr 2021
Download
NEWSLETTER 01/2022
  1. Das Haushaltsgesetz 2022: Die Zusammenfassung der wichtigsten steuerlichen Neuerungen
  2. Die Maßnahmen zur Unterstützung von Tourismusunternehmen gemäß Artikel 1, Gesetzesdekret 152/2021
  3. Die Jahresabschlüsse von Körperschaften des Dritten Sektors müssen laut festgelegten Vorlagen abgefasst werden
  4. Das Dekret der Fristverlängerungen “Decreto Milleproroghe” in Bezug auf die Gesellschafterversammlungen und in Bezug auf den Termin von 180 Tagen bezüglich der Bilanzgenehmigung 2021
Download
Es wird geladen