NEWSLETTER 25/2020

DIE WICHTIGSTEN MASSNAHMEN DES „GESETZESDEKRETES RILANCIO"

  1. IRAP-Saldo für 2019 und 1. Akonto IRAP für 2020 sind nicht geschuldet
  2. Einzahlungen: die vorherigen Stundungen sind bis zum 16. September verlängert
  3. Das Limit für Verrechnungen wurde auf den Betrag von einer Million Euro angehoben
  4. Der Verlustbeitrag
  5. Das Steuerguthaben auf Mieten von gewerblichen Immobilien, Betriebspachtverträgen und diesbezügliche Forderungsabtretung
  6. Die Entschädigung in Höhe von 600 Euro
  7. Die steuerlichen Anreize für Energieeffizienz, für Sicherungsmaßnahmen gegen Erdbeben, für Solaranlagen und Elektroladestationen
  8. Die Umwandlung der Steuerabsetzbeträge in Preisnachlässe auf Lieferantenrechnungen und in übertragbare Steuerguthaben
  9. Das Steuerguthaben für Ausgaben zwecks Anpassung des Arbeitsumfelds
  10. Die Änderungen in Bezug auf das Steuerguthaben für Ausgaben betreffend Desinfizierung des Arbeitsumfelds
  11. Die Herabsetzung des MwSt.-Satzes für den Verkauf der für die Eindämmung des Corona-Virus notwendigen Güter
  12. Das Steuerguthaben für Werbemaßnahmen
  13. Die Befreiung des Tourismussektors von der Gemeindeimmobiliensteuer IMU
  14. Die Verlängerung der Aufwertungsmöglichkeit für Grundstücke und Beteiligungen
  15. Die telematische Übermittlung der Tageseinnahmen – weiterer Aufschub der Strafen
  16. Der Aufschub des Beginns der Glückslotterie in Bezug auf die Tageseinnahmen
  17. Die Kapitalstärkung der mittelgroßen Unternehmen
  18. Die steuerlichen Anreize für Schenkungen zwecks Bekämpfung von Covid-19
  19. Die Maßnahmen für Kapitalerhöhungen bei Gesellschaften
  20. Das Notfall-Einkommen
  21. Der Bonus für Urlaube

 

Download
NEWSLETTER 24/2020
  1. Ausschreibung für Unternehmen zur 100%-igen Rückerstattung des zur Eindämmung des Corona-Virus erworbenen Materials – „Click Day“ ab 11.05.2020 um 9.00 Uhr
Download
NEWSLETTER 23/2020
  1. Umwandlung in Gesetz und Änderungen des Dekretes „Cura Italia“ (Gesetz Nr. 18/2020)
Download
NEWSLETTER 22/2020
  1. Einkommensteuererklärung Modell “Redditi PF 2020” / 730
Download
NEWSLETTER 21/2020
  1. Finanzielle Unterstützungsmaßnahmen der Region Lombardei - Kreditpaket
Download
NEWSLETTER 20/2020
  1. Der Arbeitgeber und die Folgephasen des Lockdown
Download
NEWSLETTER 19/2020
  1. Die aktuelle Situation bezüglich der Unterstützungsmaßnahmen für KMU und Freiberufler: Der Start für die mittels des Staatlichen Garantiefonds garantierten Finanzierungen
Download
NEWSLETTER 18/2020
  1. Anstehende Maßnahmen für Kleinunternehmen seitens der Autonomen Provinz Bozen: die Verlustbeiträge für Betriebe mit bis zu fünf Mitarbeitern
  2. Das Abkommen zwischen den lokalen Banken und der Autonomen Provinz Bozen bezüglich der Kleinkredite für Unternehmen bis zu Euro 35.000
  3. Die eigene Internetseite der Autonomen Provinz Bozen für alle Maßnahmen im Bereich des Corona-Notstandes
Download
NEWSLETTER 17/2020
  1. Die dringlichen Maßnahmen zur Stützung der Liquidität der Unternehmen und des Exports, eingeführt von dem am 06.04.2020 verabschiedeten Gesetzesdekret
  2. Die Aussetzung der Fälligkeitsfristen von Zahlungsmitteln wie Bank- und Postschecks
  3. Der Aufschub der Wirksamkeit des Gesetzes zur Reform der Unternehmenskrise und der Insolvenz
  4. Die zeitweilige Aussetzung der obligatorischen Maßnahmen beim Auftreten von Verlusten/Herabsetzung des Gesellschaftskapitals bei Kapitalgesellschaften
  5. Die zeitweiligen Änderungen bei den Bilanzierungsgrundsätzen
  6. Die zeitweiligen Verfügungen zu den Gesellschafterfinanzierungen
  7. Die zeitweiligen Verfügungen bezüglich der Konkursanträge und Insolvenzerklärungen
  8. Die Aussetzung der Steuer- und Beitragszahlungen
  9. Die Verlängerung der Zahlungsaussetzung des Steuereinbehalts auf Honorare von Freiberufler, auf Vermittlungsgebühren und auf Provisionsgeschäfte
  10. Die Vorauszahlungen von Juni 2020 laut der Vorschaumethode
  11. Die erneute Fristeinsetzung für die lediglich bis zum 20. März 2020 ausgesetzten Zahlungen
  12. Die Terminverlängerung für die telematische Übermittlung und die Übergabe der Einheitlichen Bescheinigung 2020
  13. Die Verlängerung der Gültigkeitsdauer der von der Agentur der Einnahmen ausgestellten Einheitliche Bescheinigung über die steuerliche Ordnungsmäßigkeit (DURF)
  14. Die Aussetzung der Fristen in Bezug auf die Steuerbegünstigung für den Erwerb der „Erstwohnung“
  15. Die Vereinfachung bei der Einzahlung der Stempelsteuer auf elektronische Rechnungen
  16. Die Erweiterung des Steuerguthabens für Desinfizierungsmaßnahmen
Download
NEWSLETTER 16/2020
  1. Auswirkungen des Coronavirus auf vertragliche Verpflichtungen
Download
Es wird geladen