NEWSLETTER 06/2019
  1. Die Einzahlung der jährlichen Vidimationsgebühr innerhalb vom 18. März 2019
  2. Der angekündigte Aufschub der Übermittlung der Rechnungsdaten des Monats Jänner 2019 in Bezug auf ausländische Subjekte
  3. Relevante steuerliche Neuerungen des Vereinfachungsdekrets
Download
NEWSLETTER 05/2019
  1. Die Abfassung und die Abgabe des Modell 770/2019, sowie der Einheitlichen Bescheinigung 2019
  2. Die erfolgte Neufinanzierung des Zinsbeitrages laut „Sabatini-Gesetz", zustehend im Falle der Durchführung von neuen Investitionen
Download
NEWSLETTER 04/2019
  1. Die telematische Übermittlung der Rechnungsdaten bezogen auf das zweite Semester 2018 innerhalb des 28.02.2019
  2. Die Verpflichtung zu Lasten von Vereinen, nicht gewerblichen Körperschaften (“ONLUS”) und Stiftungen, auf der eigenen Homepage die Informationen in Bezug auf erhaltene Beiträge, sowie in Bezug auf erhaltene Beauftragungen und allgemein in Bezug auf jegliche erhaltene wirtschaftliche Begünstigungen zu veröffentlichen, vorausgesetzt, dass diese mindestens Euro 10.000 erreichen und von öffentlichen Körperschaften im Jahre 2018 zuerkannt wurden
  3. Im Bilanzanhang, bezogen auf den Jahresabschluss des Jahres 2018, müssen von Seiten der Unternehmen die Informationen in Bezug auf erhaltene Beiträge, sowie in Bezug auf erhaltene Beauftragungen und allgemein in Bezug auf jegliche erhaltene wirtschaftliche Begünstigungen festgehalten werden, vorausgesetzt, dass diese mindestens Euro 10.000 erreichen und von öffentlichen Körperschaften im Jahre 2018 zuerkannt wurden
  4. Die Verpflichtung, im Fahrzeug eine Bescheinigung mitzuführen, aus welcher der Rechtstitel und die Dauer der gemieteten oder geleasten und zur Verfügung stehenden Fahrzeuge hervorgehen, immer sofern das Fahrzeug im Besitz eines ausländischen Subjektes ist
  5. Verschiedene Klärungen in Bezug auf die elektronische Fakturierung
Download
NEWSLETTER 03/2019
  1. Die MwSt.-Jahreserklärung 2019 betreffend das Steuerjahr 2018
Download
NEWSLETTER 02/2019
  1. Die wichtigsten steuerlichen Neuerungen des Haushaltsgesetzes 2019
  2. Die wichtigsten steuerlichen Neuerungen der Begleitverordnung zum Haushaltsgesetz 2019
  3. Die Erhöhung des gesetzlichen Zinssatzes ab 2019
Download
NEWSLETTER 01/2019

1. Der Ausdruck der obligatorischen Buchhaltungsregister
2. Die elektronische Archivierung der Buchhaltungsunterlagen
3. Die Aufbewahrung der Buchhaltungsunterlagen

Download
NEWSLETTER 22/2018
  1. Die Absichtserklärungen und die diesbezüglichen Angaben in der elektronischen Rechnung
  2. Die Abschaffung des Systems „SISTRI“ zur Rückverfolgbarkeit der Abfälle, mit Beginn ab dem ersten Jänner 2019
Download
NEWSLETTER 21/2018
  1. Die MwSt.-Vorauszahlung für das Jahr 2018
Download
NEWSLETTER 20/2018
  1. Die Erhöhung der Abschreibung um 30% und die Erhöhung der Abschreibung um 150% auf Güter von hohem technologischen Wert
  2. Die steuerliche Begünstigung für bauliche Wiedergewinnungsarbeiten, für den Ankauf von Möbeln und Elektrogeräten und für energetische Sanierungsmaßnahmen
  3. Die steuerliche Behandlung der Ausgaben für Weihnachtsgeschenke für Gesellschaften und Einzelunternehmer
  4. Die steuerliche Behandlung der Ausgaben für Weihnachtsgeschenke für Freiberufler
  5. Die steuerliche Behandlung der Weihnachtsessen
  6. Die steuerliche Behandlung der Gutscheine/Voucher
Download
NEWSLETTER 19/2018
  1. Allgemeine Informationen und die letzten Neuerungen in Bezug auf die elektronische Fakturierung
  2. Handelsvertreter und Handelsagenten: Erneute Terminverlängerung bis zum 31. Dezember 2018 zwecks Eintragung und Aktualisierung der Daten aus den abgeschafften Verzeichnissen der Handelsvertreter und Handelsagenten ins Handelsregister und Verzeichnis der Wirtschafts- und Verwaltungsdaten (VWV)
Download
Es wird geladen