NEWSLETTER 03/2023
  1. Die Abfassung und die Abgabe der “Einheitlichen Bescheinigung 2023” in ordentlicher und/oder vereinfachter Form, sowie des Modells 770/2023
  2. Die Übermittlung der Ausgaben für Gesundheit an das Nationale System der Gesundheitskarte
Download
NEWSLETTER 02/2023
  1. Die MwSt.-Jahreserklärung 2023 betreffend das Steuerjahr 2022
Download
NEWSLETTER 01/2023
  1. Wesentliche steuerliche Neuerungen des Haushaltsgesetzes 2023
  2. Wesentliche steuerliche Neuerungen des Verlängerungsdekrets
  3. Die wichtigsten Förderungen in Bezug auf Wohnimmobilien für 2023 und darüber hinaus
  4. Die Abrechnung der erhaltenen 5-Promille-Beiträge
  5. Mögliche staatliche Garantien für Finanzierungen im Bereich Tourismus und für Finanzierungen zwecks Bekämpfung der negativen wirtschaftlichen Auswirkungen aus dem Russland-Ukraine-Konflikt
Download
NEWSLETTER 20/2022
  1. Die steuerliche Behandlung der Mensaleistungen, der Ausgaben für Arbeitsessen mit Mitarbeitern, der Ausgaben für den Ankauf von Speisen und Getränken, der Ausgaben für Promotionsverkäufe und der Ausgaben für den Ankauf für Geschenkwaren/Gratisleistungen (auch Weihnachtsgeschenke)
Download
NEWSLETTER 19/2022
  1. Die MwSt.-Vorauszahlung für das Jahr 2022
  2. Die Absichtserklärungen der gewohnheitsmäßigen Exporteure
Download
NEWSLETTER 18/2022
  1. Die Meldepflicht des wirtschaftlichen Eigentümers bei der zuständigen Handelskammer
  2. Die steuerliche Anrechenbarkeit und die Absetzbarkeit der MwSt. von Firmenwagen: die derzeitige Situation
  3. Das Steuerguthaben auf den Ankauf von Strom und Gas für den Monat Dezember 2022
Download
NEWSLETTER 17/2022
  1. Die Zahlung des Saldos der Gemeindeimmobiliensteuer IMU/GIS/IMIS
  2. Betriebliche Investitionen: Überlegungen, welche innerhalb 31.12.2022 gemacht werden sollten
  3. Das Steuerguthaben für Strom und Gas für die Monate Oktober und November 2022
Download
NEWSLETTER 16/2022
  1. Der einmalige Bonus in Höhe von Euro 200,00 kann über das Portal der eigenen Pensionskasse für Freiberufler oder über das INPS – Portal beantragt werden
  2. Der Steuerabsetzbetrag in Höhe von 75% Zwecks Beseitigung von architektonischen Hindernissen ist auch von Unternehmen anwendbar und auch auf betriebliche Immobilien
Download
NEWSLETTER 15/2022
  1. Der 25. Tag des Folgemonats gilt wieder als Termin für die Abgabe der periodischen INTRASTAT-Meldungen
  2. Die Verpflichtung zur Veröffentlichung erhaltener öffentlicher Beiträge kann auch durch die Angabe der erhaltenen Beiträge im Bilanzanhang zum Jahresabschluss erfüllt werden
  3. Bürgschaft für zu errichtende Gebäude: Das verpflichtende Standardmodell wurde genehmigt
  4. Beiträge bis zu 80% auf Ausgaben laut Industrie 4.0
  5. Nur für Unternehmen mit Sitz in Südtirol: Initiativen zur Unterstützung der Digitalisierung von Kleinstunternehmen im Zeitraum 2022-2023
Download
NEWSLETTER 14/2022
  1. Die Erhöhung des möglichen Bonus für Mitarbeiter auf Euro 600,00 nur für das Jahr 2022
  2. Die Buchhaltung darf auch nur in elektronsicher Form erfolgen
  3. Das Steuerguthaben, das Unternehmen für den Ankauf von Strom und Erdgas zusteht, sowie die für die Berechnung erforderlichen Daten
  4. Die Steuervergünstigungen für die Installation von Fotovoltaikanlagen – Auslegungen
  5. Die Rückerstattung der in anderen EU – Mitgliedsstaaten entrichteten MwSt.
Download
Es wird geladen